TIBETISCHE NIEDERWERFUNGEN

 Tibetische Niederwerfungen

Online-Veranstaltung | DI 02.02.2021 | 18. 00 – 19.30 Uhr
Gäste: 19,- € | Allen presentYOGIS, die mich derzeit mit Ihrer Teilnahme an den Online-Klassen unterstützen, buche ich  diesen Termin über Ihre Karte als eine Stundeneinheit ab.
ৡॐ

Die Niederwerfungen sind eine Meditation in Bewegung und führen uns, wie alle Meditationen, näher zur Natur unseres innewohnenden, reinen Geistes.
Unser ich-bezogener Geist bewegt sich ständig zwischen Anhaftung und Abneigung. Die Anhaftung wird zu Begierde und die Ablehnung zu Wut. Unser Ego will uns glauben lassen, dass unsere negativen Gefühle durch andere verursacht werden.
Ziel ist es, verblendete Qualitäten unseres Geistes in reine zu verwandeln und über die Niederwerfungen ehrlicher uns selbst und anderen zu begegnen; ein Prozess des Lösens und der Transformation, der Reinigung und des Neubeginns.

Den Termin „Mariä Lichtmess“ wählte ich bewusst, liegen auch hier Aspekte wie Reinigung,  Opfergabe und Demut, Neuanfang, „ins Licht gehen“ zu Grunde.

Bei dieser Veranstaltung werden wir uns gemeinsam nach einem entspannten Ankommen und einer ruhigen Hinführung gemeinsam auf diese Art der Meditation in Bewegung einlassen und uns danach die Zeit schenken, dies geistig und körperlich wirklich aufzunehmen und zu verarbeiten.

ৡॐ   ICH FREUE MICH  SEHR DARAUF, MIT EUCH DIESE ÜBUNG ZU MEISTERN.

Zoom-Meeting beitreten:
https://zoom.us/j/92207574265?pwd=U0V0aWNybktUSkpLR1RiOGdCUGVnZz09
Meeting-ID: 922 0757 4265
Kenncode: 114880